Röttingen – Neuer Hundheimer-Torturm

0.50 1.50  inkl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Röttingen – Neuer Hundheimer-Torturm

Der Neue Hundheimer-Torturm wurde nach Einbeziehung der Burg in die Stadt wohl in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts angelegt.

Das dominante Torbauwerk, im Grundriss rechteckig 4,5 x 6 Meter, mit seiner noblen geschieferten Mansarddachhaube Röttingens schönster Turm, ist viergeschossig, der oberste Stock aus Fachwerk mit hübschem Erkerausbau an der Nordostansicht.

Stadtseitig hat das Tor einen Rundbogen: außen, wo sich auch die Klauensteine des Fallgitters befinden, einen Spitzbogen. Der Turmmantel mit Schießscharten ist in Bruchsteinmauerwerk ausgeführt.

Quelle: http://www.roettingen.de

Aquarell-Bild im 4-farb-Druck.
2-seitige Postkarte oder 4-seitige Klappkarte inklusive Umschlag/Briefhülle.

Zusätzliche Information

Gewicht 2.00 g
Art der Karte

Klappkarte A6, Postkarte A6

Artikelnummer: PK 97285-004 Kategorien: , Schlagwort: